Information

Nous informons les visiteurs que ce site Internet est, uniquement, à destination des professionnels de santé (*)
Merci de confirmer que vous êtes un professionnel de santé (*)

Oui, je reconnais être un professionnel de santé (*)  Non, je ne suis pas un professionnel de santé (*)

(*) Un professionnel de santé est défini comme toute personne habilitée à prescrire, dispenser ou utiliser des DMDIV (Dispositifs Médicaux de Diagnostic In Vitro) dans l’exercice de son art.

Excusez-nous.

Cette page est réservée aux professionnels. Ils ne sont pas autorisés.

Assistance à distance

GoToAssist est un service de télémaintenance qui permet à nos équipes d’intervenir à distance sur vos analyseurs.
Pour vous connecter, veuillez cliquer sur le lien suivant : Assistance à distance

Neuer Marker zur Markierung von Brustkrebstumoren: Magseed

Magseed® ist ein kleiner metallischer Marker, der bis zu 30 Tage vor der Operation unter Ultraschall- oder Röntgenführung eingesetzt wird. Im Operationssaal nutzt der Chirurg das Sentimag®-Instrument, um Magseed® und damit die Läsion präzise zu lokalisieren.

Date : 2017-11-13 Balises: Aktuelles, Deutschland

Seit Mitte September ist der „Magseed“ für das Sentimag-System zur minimalinvasiven Markierung von Brustkrebstumoren für den europäischen Markt zugelassen. Mit Magseed können Operateure oder Radiologen den Tumor mit einem Marker, der kleiner als ein Reiskorn ist, bis zu 30 Tage vor dem Eingriff markieren. Sysmex übernimmt den Vertrieb für den englischen Hersteller Endomag in der EMEA-Region. Auch das Endomag-Produkt Sentimag zur magnetischen Lokalisierung von Sentinel-Lymphknoten wird über Sysmex angeboten.

Aufgrund von verbessertem Screening und höherem Patientenbewusstsein sind etwa 50% der Mammaläsionen zum Zeitpunkt der Diagnose nicht tastbar. Magseed® wurde speziell entwickelt, um den gesamten Prozess der Markierung und Operation dieser Tumoren zu optimieren. Magseed® ist für die Patientin nicht spürbar, migriert nicht, und ist von Gynäkologen, Brustchirurgen und Radiologen einfach zu platzieren, und führt zu einer hochgenauen Läsionslokalisierung und einer hohen Patientenzufriedenheit.

Der Marker kann bis zu 30 Tagen vor der Operation platziert werden. Dank seiner Designs bietet der Magseed intraoperativ eine 360-Grad-Erkennung und macht eine Abstandsberechnung mit der Sentimag® Sonde möglich. Sentimag® und Magseed® sind für die Läsionslokalisierung FDA-zugelassen und CE-zertifiziert.

Weitere Informationen: Zum Produkt

  1. Sysmex Deutschland GmbH
    Sysmex Deutschland GmbH
    info@sysmex.de
    + 49 (40) 534 10 2 - 0

Retour à la liste
Sysmex XN – TAILORING YOUR HAEMATOLOGY
Voir l’évolutivité du XN
Voir les caractéristiques
Découvrez notre galerie des médias
Tous
  • Tous
  • Documents
  • Podcast
  • Images
  • Vidéos
Venez visionner le film
Voir notre bibliothèque
Voir notre bibliothèque http://www.sysmex.fr/media-centre.html
Voir notre bibliothèque http://www.sysmex.fr/media-centre.html
Voir notre bibliothèque de frottis http://www.sysmex.fr/academie/bibliotheque/galerie-d-images.html
En savoir plus sur ce concept http://www.sysmex.fr/entreprise/qui-sommes-nous/silent-design.html
Visionner le film http://www.sysmex.fr/media-centre/gamme-xn-l-changez-vos-perspectives-23979.html
Marathon de Rotterdam 2015 http://www.sysmex.fr/media-centre/sysmex-against-cancer-21833.html